StartseiteDie PraxisAnfahrtLeistungenIm NotfallVorsorgeuntersuchungenBMI RechnerService & LinksKontakt

Leistungen

Wir verstehen uns als Ansprechpartner und Begleiter für Kinder-u. Jugendliche und deren Familien in allen medizinisch-somatischen, psychischen und sozialen Fragen und Problemen. Unsere Arbeitsschwerpunkte liegen in der Nachbetreuung von Früh- und Reifgeborenen nach der Geburt und in der Diagnostik und Therapieplanung von drohenden oder manifesten Störungen in der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen.

Behandlung akuter und chronischer Erkrankungen

Kinder-und Jugendvorsorge U1- J1, zusätzlich auch U10, U11, J2 

privat versicherte Kinder und Jugendliche haben Anspruch auf eine Vorsorgeuntersuchung pro Jahr

Vorsorge-Termine:

U1: 1 Lebenstag
U2: 3. – 10. Lebenstag
U3: 4. – 6. Lebenswoche
U4: 3. – 4. Lebensmonat
U5: ½ Jahr
U6: 1 Jahr
U7: 2 Jahre
U7a: 3 Jahre
U8: 4 Jahre
U9: 5 Jahre
U10: 7 – 8 Jahre
U11: 9 – 10 Jahre
J1: 12 – 14 Jahre
J2: 16 – 17 Jahre

Impfungen

Impfberatung und Impfung lt. Allgemeinen Impfempfehlungen der STIKO, Beratung und Durchführung von Reiseimpfungen.                                              
Der Hausarzt Ihres Kindes ist auch Impfarzt. Er kann auf Wunsch auch Erwachsene impfen, denn auch Erwachsene sollten daran denken, ihren eigenen Impfschutz, ins-
besondere gegen Tetanus, Diphtherie, Keuchhusten, Frühsommermeningoencephalitis und saisonale Grippe regelmäßig auffrischen zu lassen.

Impfplan als PDF downloaden

Komplette Labordiagnostik

(auch allergologische Basisdiagnostik und Diagnostik vor geplanten ambulanten operativen Eingriffen)


Ultraschall

(Inclusive Screening Säuglingshüften)

EKG


Hör-und Sehtestung


Standardisierte Sprachtestung, detaillierte Diagnostik bei Sprachentwicklungsstörungen


Diagnostik bei Verdacht auf kombinierte oder umschriebene Entwicklungsstörungen des Vorschul- und Schulalters, eingehende Beratung und Therapieplanung

Beratung bzgl. Schulreife , vorzeitiger Einschulung, Schulleistungsproblemen,Schulphobie

Beratung bei ADHS

Angebot einer Jugendsprechstunde

(für 12 - 18 jährige) nach individueller Terminvergabe

Beratung bei Untergewicht, Übergewicht, Essstörungen ( Anorexie, Bulimie )    

Ernährungsberatung (regelmäßige Gewichtskontrollen, Ernährungstagebuch, Rezept-Vorschläge, Erstellung eines Bewegungskonzepts, Vermittlung in übergeordnete Adipositas-Progamme)

Untersuchung vor Aufnahme in der Kindergarten, Sporttauglichkeitsuntrsuchungen


Jugendarbeitsschutzuntersuchungen, Erstellen von Gutachten und Attesten bei chron.Erkrankungen